Aktuelles Detail

Katzentoiletten brauchen einen Vorleger

Katzentoiletten sind bei der Haltung von Stubentigern eine saubere Sache: Die Katze hat jederzeit freien Zugang, um darin Ihr "Geschäft" zu erledigen.

Erfahrungsgemäß kann es aber beim Ausstieg aus der Hygienebox passieren, dass Katzenstreu mit hinaus purzelt, weil es sich im Fell der Tiere verfangen hatte. Damit diese Krümel nicht zum Schmutz in der Wohnung werden, gibt es eine einfache Lösung: Legen Sie vor die Katzentoilette einen Katzentoilettenvorleger. Diese flache Wanne mit Gitterrost fängt die Fitzelchen gleichsam auf - und kann mit wenigen Handgriffen entleert und gereinigt werden.

© absolutimages - Fotolia.com

© absolutimages - Fotolia.com

© sagaflor AG  2019

Diese Webseite verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Datenschutz
OK